image-2557
image-2558
image-2559
image-2560

Die Totalprothese

Eine Vollprothese wird erforderlich, wenn die gesamte Zahnsubstanz verloren gegangen ist. Als vollständiger Ersatz des natürlichen Gebisses gilt die Totalprothese als umfassendste Form des Zahnersatzes, welche bis auf einen geringen finanziellen Privatanteil von Ihrem Sozialversicherer umfassend mitgetragen wird. Gestaltung und spezielle Zahnformen und Zahnfarben der Prothese lassen eine Vielzahl von Möglichkeiten zu. Oft wird mit einer sogenannten Interimsprothese die implantologische Grund- bzw. Gesamtversorgung des Kiefers in der Einheilphase stabilisiert.